ÜBER MICH

*1984 in Worms

Ich arbeite als freier Kameramann für alle möglichen Formate. Egal ob beim Spielfilm, TV Serien, in der Werbung, bei Dokumentarfilmen, Imagefilmen, oder sonstigen Onlineformaten, es gibt zu viele schöne Projekte um sich auf ein Genre festzulegen. 2014 erhielt ich mein Diplom an der Kunsthochschule für Medien für den Film “Goldfische”. Kurz darauf fotografierte ich mein Kameradebüt, “Toro”. Beide Filme wurden von der Film- und Medienstiftung NRW gefördert und liefen auf renommierten Festivals.

Neben meinem Kamerastudium war ich häufig im Licht- und Bühnen-Department tätig, was mir ein gutes Verständnis für die Planung und Durchführung von Dreharbeiten gibt. Meine Dreherfahrungen erstrecken sich insgesamt auf über fünfzig Kurzfilme, Musikvideos, Werbefilme, TV- Reihen, TV Serien, dokumentarische Arbeiten, sowie zwei Langfilme. Zuvor absolvierte ich verschiedene Praktika in Berlin und München, u. a. beim Filmgeräteverleih Ludwig.

Fragen die mich nicht loslassen sind: Was ist die Essenz der Szene und wie transportiert man sie in Bildern? Welche Atmosphäre und welche Dynamik braucht die Szene? Und was muss man in der Vorbereitung planen um dieses Ziel zu erreichen?